Ligmum Anfrage

Gründung im Jahr 2007

Nach dem Konkurs der Ultner Holzhaus GmbH im Jahr 2006, war es unser Ziel die Arbeitsplätze zur erhalten, sowie das erworbene Wissen und Können an unsere Kunden weiter geben zu können. Einige der ehemaligen Ultner Holzhaus GmbH Mitarbeiter gründeten zusammen mit neuen Partnern die LignumHAUS.

LignumHAUS übernahm sämtliche Mitarbeiter, kaufte den Maschinenpark auf und ist seit 2007 in verschiedenen Bereichen tätig. Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern gehört der Holzhausbau, die Zimmermannsarbeiten, und die Lohnabbundarbeiten

Heute besteht LignumHAUS aus insg. sechs Gesellschaftern. Davon sind drei aktiv im Betrieb. Gesetzlicher Vetreter der LignumHAUS ist Stefan Schwarz